Internationaler Vertrieb - International Sales 
Absatzpotenzial ausschöpfen - Wettbewerb in Schach halten

 

Angelehnt an die Maxime des ehemaligen Apple-Marketingleiters Guy Kawasaki, „Sales fixes everything”, ist es vital für Unternehmen, über den Vertrieb unter anderem auch weiteres Wachstum zu generieren.

 

In einer Welt, in der Waren und Dienstleistungen immer austauschbarer werden, wird nicht selten die Persönlichkeit des Vertriebsingenieurs, Sales Managers oder Verkäufers zum Zünglein an der Waage, das den Ausschlag über Erfolg und Misserfolg eines Verkaufsprojektes gibt.

 

Für den Vertrieb in internationalen Märkten bedeutet das, dass nicht nur technische Expertise und Qualität der Produkte zählen, sondern auch weiche Faktoren und spezielles Wissen über die Managementkultur eines Landes.

 

Zu wissen, wer wie in anderen Ländern welche Entscheidungen zum Kauf eines Produktes trifft, ist Gold wert. Genauso wichtig ist es zu wissen, dass es zwei weltweit grundsätzlich unterschiedliche Wege gibt, eine vertrauensvolle Basis zum Kunden zu schaffen.

 

Global-IQ International Sales Training:

Inhalte (Auszug)

  • Internationale Entscheider-Strukturen
  • Internationale Wettbewerbsstrategien: Erhöhen Sie Ihre Abschlusschancen!
  • Hygienefaktoren & Motivatoren: Was der Vertrieb von Maslow und Herzberg lernen kann
  • Kommunikations-Fallstricke und wie man sie vermeidet
  • Wie optimiere ich meine Vertriebsarchitektur: Die richtigen Mitarbeiter am richtigen Ort
  • Kunden über Grenzen hinweg richtig einschätzen: Wissen, wie man überzeugt