Raphael Schoen, MBA, Dipl. Wirtsch. Ing. (FH)

 

Raphael Schoen war 15 Jahre im Management in Technologie und Forschung dafür verantwortlich, dass internationale Kooperationen erfolgreich verlaufen. Er hat Niederlassungen und Repräsentanzen in mehreren Ländern aufgebaut, geleitet und wo notwendig auch restrukturiert. Er hat mit Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden aus mehr als 30 Nationen in verschiedensten Konstellationen zusammengearbeitet. Schwerpunkte hierbei waren neben vielen Europäischen Ländern Asien, die USA und Lateinamerika.

 

In seinem Training- und Consultingkonzept Global-IQ® vermittelt Raphael Schoen, wie Forschungsergebnisse aus dem internationalen Management einfach in die Praxis integriert werden, mit dem Ziel unsichtbare Barrieren in Unternehmen zu erkennen, verborgene Potenziale zu aktivieren und die gesteckten Ziele zu erreichen. Global-IQ® lässt sich in den Bereichen Verhandlungen, Vertrieb, Mitarbeiterführung und Team Management, Projekt Management, Business Development und Strategie anwenden.

 

Raphael Schoen hat in den USA und Spanien studiert und gearbeitet. Er schließt momentan seine Promotion über Verhandlungsführung an der HHL Leipzig in Verbindung mit der Harvard Business School ab. Er ist Fachautor, Dozent an deutschen und internationalen Universitäten. 

REFERENZEN

Von DAX-Unternehmen über KMU bis zu Firmen aus dem Silicon Valley aus folgenden Branchen: IT, Energie, Automobil, Aerospace, Technische Zulieferer, Produzierendes Gewerbe, Biomedizin, u.a.

Raphael Schoen ist assoziiert mit folgenden Institutionen:

 

ARBEITSSPRACHEN