China Management Training

Virtuelle Führung - Konflikte entschärfen - Vertrieb stärken

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

•   Wie führe ich chinesische Mitarbeiter über Distanz?

•   Was ist der Unterschied zwischen einem "Yes" und einer wirklichen

    Zusage?

•   Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?

•   Warum werden schriftliche Vereinbarungen oft nicht eingehalten?

•   Wie bringe ich meine chinesischen Kollegen/ Mitarbeiter dazu

    unsere Regeln und Prozesse einzuhalten?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn Sie solche Fragen beschäftigen ist es unabdingbar, entsprechende passgenaue Instrumente kennen zu lernen, die uns dazu befähigen, auch in China unsere Unternehmensziele reibungslos zu erreichen. 

 

In der globalen Wirtschaft kommt man an China als Absatzmarkt oder Produktionsstandort schon lange nicht mehr vorbei. Um jedoch dieses gewaltige Potenzial zu „ernten“ ist die Kenntnis der Managementpraktiken im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern unabdingbar.

 

Vielfach wird für Manager nach Zusammenarbeit und Führung immer häufiger zur alltäglichen Herausforderung. Vor allem da in Führungsstil und Arbeitsweise in China im Gegensatz zu Deutschland Welten liegen und dadurch nicht selten Unternehmensziele gar nicht oder nur unter großen Schwierigkeiten erreicht werden.

 

 

Aus dem Seminarinhalt:

 

  • Wie Sie erfolgreich Aufgaben delegieren und deren Umsetzung sicherstellen

     

  • Mitarbeiterführung in China​

     

  • Wie Sie VIRTUELLE Werkzeuge erfolgreich einsetzen

     

  • Die Toolbox: Aus dem berühmten „Yes“ die wahre Botschaft entschlüsseln

     

  • Wer entscheidet und wie Entscheidungen beeinflusst werden

     

  • Aus der Praxis - Für die Praxis: Tipps und Tricks für Vertrieb und Verhandlungen in China